gfd@gfd-paulmann.com +49 921 5070800

IsoSeal D200 PTFE kompakt

IsoSeal D200 PTFE kompakt

Einsatzbereich: Heißwasser/Wasserdampf/Chemikalien
Temperaturbereich: bis 220ºC
Trägermaterial: Epoxidharz/Glasfilamentgewebe (grün)
Dichtmedium: PTFE

Medienbeständigkeit

Dichtungsträger aus epoxidharzgebundenen Glasfilament-Laminaten in Kombination mit dem PTFE-Kompaktring sind sehr gut beständig gegen die meisten Chemikalien und Wasser (bis ca. 220 °C). Ausnahmen: Starke Laugen, Säuren und Oxidationsmittel, Heißwasser und Wasserdampf (Heißwasser). Der PTFE-Rechteck-Ring unterliegt keiner Medienbeschränkung und ist temperaturbeständig bis 300 °C.

Technische Daten

Abmessungen/
Druckstufen DIN
DN 25 - DN 500
PN 10 bis PN 64

EN 1092-1
DIN 2632 - 2637

Abmessungen/
Druckstufen ANSI
1" - 32"
Class 150, 300, 600
ANSI B16.1 + B16.2
Dicke 4,0mm im Betrieb, 5,0mm bei Montage (PTFE-Ring)  
Zugfestigkeit 300 MPa ISO 527
Druckfestigkeit

500 MPa bei 20 ºC
350 MPa bei 180 ºC
300 MPa bei 220 °C

ISO 604
Durchschlagfestigkeit 13 kV/mm IEC 60243
Wasseraufnahme 30 mg ISO 62/1
Betriebstemperatur 200 ºC IEC 60216
Maximaltemperatur 220 ºC IEC 60216

Hinweis: Einbauanleitung beachten, Montageprotokoll ist zu führen